Daily Lena

 

Rauschendes Fest beim Nürnberger Opernball

Gepostet von um 00:24 Uhr

Lena auf dem Opernball 2017 in NürnbergDie Veranstalter Andreas und Simon Röschke wollten den Nürnberger Opernball zu einem großen Fest für die Metropolregion machen. Und dies hier – in diesem Medium möglicherweise durch einen Tunnelblick berichtet – ist passiert.

Lena auf dem roten TeppichAuftakt war der Einlass, der jedem Lena-Fan als stundenlanges Warten im schlechtem Wetter bekannt ist und hier doch ganz entspannt über einen roten Teppich mit Pressebegleitung stattfand. Es munkelte, dass Lena zwischen 19:00 und 19:20 Uhr den Teppich betreten würde. Gegen 20:00 Uhr war von Lena noch nichts zu sehen, doch kurz darauf kam sie. Und wie: in einem Kleid, so chic und so professionell vorgeführt, dass jedes Topp-Model vor Neid erblassen könnte. Ganz die Lena, machte sie sogar Selfies mit kreischenden Fans an der Absperrung vorm rotem Teppich. Die später erscheinende Mitternachtszeitung vom MarktSpiegel berichtete mit Bild.

 

weiterlesen

 

Lena schmeißt hin in der Wuhlheide

Gepostet von um 20:47 Uhr

Den ganzen Tag gab es seitens des Festivalsbetreibers „Stars 4 Free“ die Befürchtung auf ein Gewitter. Das erste zog südlich der Wulhheide vorbei, das zweite nördlich. Und als um 16:30 Uhr Lena die Kindl-Bühne in der Berliner

Wuhlheide betrat, da kam sogar die Sonne hervor, um auch jenen Sonnenschein zu sehen.

 

 

 

 

 

 

weiterlesen

 

Premierenfeier beim Kufstein #unlimited

Gepostet von um 08:21 Uhr

Am 10.6. tratt Lena jetzt endlich mal in Österreich auf, beim Kufstein #unlimited war sie als Headliner auf der großen Hauptbühne angekündigt. Als erstes Mal in Österreich war es quasi eine Premiere. Aber es sollten noch weitere folgen.

 

http://www.kufsteinunlimited.at/

 

 

weiterlesen

 

Lena als Hauptact beim Unlimited Festival in Kufstein

Gepostet von um 21:47 Uhr

Zum 7. Mal steigt nun das große Rock- & Pop-Festival im Tiroler Kufstein.
Vom 9. bis 11. Juni werden etwa 50 Bands und Künstler spielen.

Lena wird am Samstag neben Lemo und der Boygroup Flowrag als Hauptact auftreten.
Das Hauptkonzert beginnt am 10. Juni um 19:30 Uhr.
Die Tickets kosten 25 Euro und sind für Kurzentschlossene bei Ö-Ticket, TVB Kufsteinerland, heimischen Banken und bei Lindner Music erhältlich. Die Konzerte an den restlichen Tagen sind kostenlos.

Im vergangenen Jahr wurde das Festival von etwa 25.000 Menschen besucht.
In diesem Jahr werden auch ein paar Lenaisten darunter sein, die sicherlich etwas zu berichten haben werden.

 

Tauschrausch in Südafrika

Gepostet von um 23:30 Uhr

(c) VOX

Endlich war es so weit. Nach Mark Forster und Silbermond war nun auch Lena der „Star des Abends“ bei Sing meinen Song. Auch heute sollten wieder Songs auf ganz andere Art neu interpretiert werden.
Aber heute wartete auch eine lang erwartete Überraschung auf die Fans: Lena hatte einen neuen Song im Gepäck:

If I Wasn’t Your Daughter: Amazon | iTunes

weiterlesen

 

Lena ist back …

Gepostet von um 12:31 Uhr

(c) Universal Music Group

(c) Universal Music Group

Gestern war es endlich so weit!

Nach diversem Anteasern auf ihren Social Media Kanälen gibt’s den neuen Track ‚Lost In You‘ seit heute Nacht endlich auf den bekannten Musikportalen zu hören.

iTunes
Amazon
Spotify

Der recht elektronische Track setzt den Stil von Crystal Sky fort und wird in den Fangemeinschaften von frenetisch bis verhalten kommentiert. Wir sind schon gespannt, ob und wie Lena den Track auf Livekonzerten präsentieren wird.

Es ist auf jeden Fall ein schöner Zug, uns die Wartezeit auf das kommende Album GEMINI ♊️ zu versüßen.

weiterlesen

 

Sing meinen Song – Das Tauschkonzert – Pressekonferenz

Gepostet von um 20:28 Uhr

Sing meinen Song - Das Tauschkonzert - PK

Foto: © Simon Mones

 

Zur 4. Staffel der VOX-Show „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ fand am 05.04.2017 in Berlin eine Pressekonferenz mit allen Künstlern statt.

Der Lenaisten e.V. war für euch live vor Ort – Bericht folgt in Kürze!

Sendestart ist am 23.05.2017

 

Wohnzimmerkonzert wird nachgeholt

Gepostet von um 21:38 Uhr

Als Lena am Tag vor dem geplanten Privatkonzert ihren Fans per Twitter mitteilte, dass sie eine heftige Erkältung erwischt hatte, zeichnete sich schon ab, dass es ihr am nächsten Tag nicht möglich sein würde, im Soho House aufzutreten. Das sollte sich leider bewahrheiten: Diagnose Mandelentzündung.

Parallel macht es sich auf Emma gemütlich

Bildquelle: © OOTB Thinkers / NilsKrüger

Der Veranstalter sorgte kurzfristig für Ersatz und verpflichtete die Stuttgarter Band Parallel. Das sympathische Duo legte eine super Performance hin und sorgte für eine ausgezeichnete Stimmung vor der Kulisse der Emma-Matratzen. Ganz auf Lena-Musik mussten die Gäste, darunter einige Prominente, aber nicht verzichten: mit einem originellen Satellite-Cover brachte die Band der kranken Lena quasi aus der Entfernung ein Ständchen.

Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben: das Lena-Konzert wird im neuen Jahr nachgeholt. Die Sieger des Gewinnspiels, das der Lenaisten e.V. in Zusammenarbeit mit Emma Matratzen veranstaltet hat, sind automatisch wieder eingeladen.

Satellite-Cover von Parallel auf YouTube

 

Privatkonzert 8. Dezember, Berlin – Emma-Lenaisten Ticketgewinnspiel

Gepostet von um 21:44 Uhr


(c) 2016 Emma-Matratze GmbH

Auch in diesem Jahr habt ihr wieder die Möglichkeit, Lena im Rahmen eines Wohnzimmerkonzertes hautnah & live zu erleben: Am Donnerstag, den 8. Dezember 2016 performed Lena im Rahmen eines exklusiven Live & Unplugged Konzertes im Soho House Berlin – präsentiert wird dieses unvergessliche Event von der Emma-Matratzen GmbH. In gemütlicher, fast intimer Atmosphäre und auf Emma-Matratzen sitzend, erleben etwa 80 Personen Lena so nah, wie es nur selten möglich ist. Tickets können nicht käuflich erworben, sondern nur gewonnen werden.

Der Lenaisten e.V. verlost gemeinsam mit Emma Matratzen für Euch einige wenige Tickets.

 

Das aufstrebende Start-up Emma Matratzen hat sich mit Lena Meyer-Landrut eine prominente Markenbotschafterin ins „Schlafzimmer“ geholt, denn das junge Unternehmen ist, genau wie Lena, auf Erfolgskurs. Und nicht nur Lena träumt mit Emma, denn das Unternehmen bietet mit Emma eine der meistgekauften Online-Matratzen an, die einfach für jedermann optimal passt. Und damit es richtig gemütlich wird, gibt es passendes Zubehör wie Kissen, Decke und Bettwäsche direkt mit im Angebot. Die hochwertige, druckentlastende Matratze kann außerdem risikolos 100 Tage zuhause getestet werden. Ihr könnt Emma vorerst gerne im Soho House Berlin testliegen und dazu den Klängen von Lena lauschen.

Wer möchte dabei sein? Hierzu muss nur eine Preisfrage beantwortet werden, die ihr im Forum findet.

 

Emma-Lenaisten e.V. – Ticketgewinnspiel

 

Lena 2017 bei ‚Sing meinen Song – Das Tauschkonzert‘

Gepostet von um 22:08 Uhr

(c) Kreis Kleve

(c) 2016 VOX / RTL interactive GmbH

Mit Coverversionen anderer Musiker hat alles 2010 angefangen, mit Coverversionen geht es 2017 weiter …

Wie VOX mittlerweise bestätigt hat wird Lena bei der 4. Staffel von ‚Sing meinen Song – Das Tauschkonzert‘ 2017 dabei sein. Wir können uns also auf einiges neuinterpretiertes Livematerial von Lena freuen.

Nachdem Xavier Naidoo das Zepter bei ‚Sing meinen Song‘ letztes Jahr abgegeben hat, werden jetzt Sascha Vollmer und Alec Völkel von „The BossHoss“ die neue Gastgeberrolle übernehmen.
Neben Lena werden diesmal Stefanie Kloß von Silbermond, Mark Forster, Gentleman, Moses Pelham und Michael Patrick Kelly bei den Aufzeichnungen im Februar in Südafrika dabeisein.
Das verspricht auch einige interessante Interpretationen von Lenas Songs von ihren Musikerkollegen.

http://www.vox.de/cms/sing-meinen-song-2017-the-bosshoss-sind-die-neuen-gastgeber-der-vierten-staffel-4025628.htmlb